Über mich

Mir macht es große Freude, meine Begeisterung für die Musik auf genau dem Instrument weiterzugeben,

  • welches mich am meisten fasziniert,

  • für das ich bisher am meisten "investiert" habe und

  • auf welchem ich auch die unterschiedlichsten Musikrichtungen kennen lernen durfte.

Ergänzend zum Unterrichten verfolge ich diverse musikalische Projekte im Klassik- wie auch im Jazzbereich, so z. B. mit einem Orgel/Klavier-Konzert „Von Liszt bis Gershwin“, oder meine 9-köpfigen Swingband (authentische Tanzmusik der 30er bis 50er Jahre).

Mitglied im Deutschen Tonkünstlerverband